Reiterbogenschießen   Inhalt von Level 1 - der Grundstufe ist das Schießen seitwärts.    Inhalt von Level 2 - der Aufbaustufe ist das Schießen vorwärts,  seitwärts, rückwärts.  Inhalt von Level 3 - Leistungsstufe 1 ist das Schießen vor -, seit - und rückwärts und das Schießen  auf der rechten Seite des Pferdes, Die verschiedenen Parcours beinhalten jeweils 2 Galoppwechsel.    Die Parcours von Level 4 - Leistungsstufe 2 werden mit Galoppwechsel oder Hinterhandwendung  geritten.  Die Parcours von Level 5 - Leistungsstufe 3 werden mit Galoppwechsel oder Hinterhandwendung  geritten. In diesen Parcours wird, u.a., sowohl direkt vorwärts, als auch direkt rückwärts geschossen.   Alle Inhalte der Leistungsstufe 1 - 3 können auch auf einer geraden Strecke trainiert werden.    zoom - klick auf Bild  zoom - klick auf Bild weitere Übungs - und Wettbewerbsdisziplinen Reiterbogenschießen der WHBA:   Team - Wettbewerb  2 Bogenschützen reiten gleichzeitig einen Parcours. Entsprechend ihrem Leistungsstand beschießen die Bogenreiter unterschiedliche Ziele. Streckenreiten  Beim Reiten einer Strecke werden, je nach Level, verschiedene Ziele beschossen. Parcours    Beim Parcoursreiten werden immer 12 Pfeile geschossen. Galoppwechsel oder Hinterhandwendung sind Inhalte der Leistungsstufen, auch beim Streckenreiten. Wettbewerbe  des  Reiterbogenschießens